Anschütz AiR-15

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anschütz AiR-15
    Allgemeine Beschreibung:

    Anschütz AiR-15

    Das AiR-15® basiert auf dem erfolgreiche Match Luftgewehr System des ANSCHÜTZ 8001 in Verbindung mit dem Abzug 5065. Der Schaft hat die Optik des M16. Der Verschlusskasten, das Gehäuse der Visierung, der Tragegriff und der Handschutz sind aus hochfesten Aluminiumblöcken und das Magazin aus hochfestem Delrin® gefräst. Alle übrigen Komponenten wie Hinterschaft, Pistolengriff, Riemenbügel und Visierung sind original Bushmaster®-Teile.

    Das ANSCHÜTZ AiR-15® ist eine perfekte M16 A2 Nachbildung:
    • Visierlänge.
    • Höhe der Visierung.
    • Abstand Hinterschaft zum Visier.
    • Schaftlänge.
    • Magazinattrappe (Magazinmaße wahlweise 20 oder 30 Schuss).

    Die Kimme ist höhen- und seitenverstellbar. Das Korn verfügt über die gleichen Einstellmöglichkeiten wie das M16 A2 und ermöglicht es dem Schützen, weitere Höheneinstellungen über das Korn vorzunehmen. Das AiR-15® arbeitet mit Druckluft. Pro Füllung der Druckluftkartusche sind maximal 120 Schuss möglich.







    Technische Daten:

    Lieferbare Kaliber:
    4,5 mm/.177“

    Gesamtlängen: ................... 973 mm
    Lauflänge: ............................ 530 mm bei Juniorversion
    Lauflänge: ............................ 640 mm bei Vereinsversion
    Gewicht: ............................... 4,26 kg
    Antrieb: .................................. 200 bar Druckluftkartusche


    Geschwindigkeit:
    die :F: Version: 4,5 mm ~ 175m/s


    Testberichte:

    >>leider nicht vorhanden<<


    Bilder/ Bedienungsanleitung/ Explosionszeichnung:

    Link zur Anschütz Homepage: Anschütz AiR-15


    Diskussionen zu dem Modell:

    LG in M16 A2-Optik von Anschütz
    A(nschütz)R 15 aus USA


    Externe Links:

    Anschütz-Sport.com

    1.589 mal gelesen