RÖHM - Abschussbecher

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • RÖHM - Abschussbecher
    Hallo,

    hier mal eine kleine Übersicht der Abschußbecher für die Schreckschußwaffen der Firma Röhm.

    Es gab folgende Becher die mir bekannt sind:

    Becher der RG600 auch gern als RG Nr. 0 benannt (aber zumindest bei meinen nicht so beschriftet sondern mit RG600): dieser Becher war nur für die RG600 gebaut und hat ein nicht zentrisches Gewinde um den Magazinschacht beim Laden nicht zu verschließen so was man den Becher nicht raus drehen muss. Dieser Becher hat keine Endlastbohrung da er für das Kaliber .22 genutzt wird.
    Das Gewinde dieses Bechers ist M10x1.





    RG Nr. 1: Dieser Becher wurde ursprünglich für alle 9mm Schreckschußwaffen von Röhm genutzt. Später dann wurde dieser Becher bei den Pistolen nicht weiter verwendet und findet nur noch (auch heute mit PTB Nummer) bei den RG Revolvern Verwendung. Der Becher hat ein normales M10 Gewinde.
    Pistolen mit diesem Becher: Röhm Mod. 735, 725 sowie die ersten RG88 und RG96 (bei den beiden wurde recht schnell auf den Becher RG Nr. 5 umgestellt).
    Revolver mit diesem Becher: Alle Röhm 9mm R. Revolver außer natürlich die alten RG79 mit im Lauf eingebautem Becher. ;)




    RG Nr. 2: Dieser Becher ist bei allen 8mm K. Schreckschußwaffen von Röhm zu verwenden. Ebenso wurde er für das Kaliber .315 genutzt bis er vom RG Nr.5 abgelöst wurde. Der Becher hat ein normales M8 Gewinde. (der Alte Becher links kann auch 9mm Leuchtsterne verschiessen)
    Pistolen mit diesem Becher: RG8, 80, 800, 100, 9, 90 (außer aktuelle PTB), RG70 (außer aktuelle PTB) Luger 88.




    Becher für die 6mm RG Modelle (auch Becher Nr. 3 genannt): Der Becher für einige 6mm und .22er SSW von Röhm. Er hat ein normales M8 Gewinde.
    Die Waffen auf die er Passt sind: RG3 (Achtung erste Modelle nutzen noch den Becher der RG3s!), RG300, RG77 (in .22!) und Little Joe (in beiden Kalibern). Besonderheit dieses Bechers ist das er noch heute die 9mm Signalsterne laden kann! Der Becher hat wie für einen Becher einer 6mm Waffe üblich keine Endlastbohrungen.




    RG Nr. 5: Alle noch erhältlichen 9mm P.A. Waffen sowie die letzten PTB Versionen der RG70 und RG90 (also .315).
    Der Becher hat ein M8x0,75 Gewinde.
    Waffen mit diesem Becher: RG88, RG96, Mauser Mod. 90, Vektor CP1, RG70 und RG90





    RG Nr. 6: Diesen Becher findet man auf dem RG56 sowie auf dem RG46. Da es ein Becher für 6mm ist sind auch hier keine Endlastbohrungen zu finden.
    Der Becher hat ein normales M10 Gewinde.




    So das waren die Becher die ich mit Nummer kenne, kommen wir nun zu den anderen Bechern.

    Da währe der Becher der RG3s sowie den anderen alten Kastenmagazinwaffen von Röhm, dieser hatte wie auch der neue becher für die RG3 ein M8 Gewinde dieses war aber in der Waffe zurück versetzt da in die Waffen direkt 9mm Leuchtsterne geladen werden konnten.
    Man kann diesen Becher aber auf eine neue RG3 aufschrauben da das Gewinde ja gleich ist. Aus diesem Becher können auch 9mm Leuchtsterne verschossen werden.


    Die Ersten Modelle der RG3s und der anderen mit PTB haben aber noch das gröbere Gewinde der vor PTB Waffen.
    Der Becher mit dem groben Gewinde wurde auch für die alten 6mm Revolver z.B. RG9 und RG6s genutzt. Aus diesem Becher können auch 9mm Leuchtsterne verschossen werden.






    Hier noch der Becher der Röhm Modell 60, dieser hat ein normales M10 Gewinde.
    Aus diesem Becher können auch 9mm Leuchtsterne verschossen werden.





    Der Becher der RG96 Match, dieser hat M8x0,75.





    Dann gibt es noch den Becher der Noris Twi Nine und Noris Twinny, dieser Becher hat ein M12 Gewinde. (der Becher der Twi Nine ist auch ohne Rändelung und Schrift zu finden, der hier gezeigte stammt aus der Zeit vor der Umstellung auf den Twinny. Siehe mein Bericht zum Twinny). Aus diesem Becher können auch 9mm Leuchtsterne verschossen werden.




    Dann gibt es noch den Noris Multi Signal welchen ich hier schon behandelt habe:
    Zubehör: Noris Multi-Signal und Multi-Signal 2000

    Sowie den Schallgedämpfter Abschussbecher über den ich hier schon geschrieben habe:
    Zubehör: Röhm Schallgedämpfter Abschussbecher

    Gruß Christian

    5,951 times viewed