munitionsfühlig

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • munitionsfühlig
    Eigenschaft einer Waffe, die mit verschiedenen Munitionssorten (z.B. verschiedener Hersteller) unterschiedlich gut oder schlecht funktioniert.

    Mit für die (munitionsfühlige) Waffe weniger geeigneter Munition treten häufig Störungen und Fehlfunktionen (z.B. fehlerhafte Munitionszuführung) auf.

    Dieses Phänomen tritt auch (meist abhängig vom genutzten Repetiersystem) bei :F:-Waffen auf wie bei dem Crosman Nightstalker (Semiautomat mit Blow Back System) oder dem Gamo 1200 (Vorderschaft-Repetierer).

    Berichte zu Munitionstests sind im Forum Testberichte - Munition zu finden.

    Bei militärischer Munition werden Mindestleistungsdaten gefordert, um eine Austauschbarkeit der Munition und eine sichere Funktion der Munition mit den Waffen der einzelnen Staaten zu gewährleisten (siehe auch NATO-Kaliber).

    1,316 times viewed