ILS (Internal Locking System)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ILS (Internal Locking System)
    [BLOCK]Abkürzung für Internal Locking System.

    Der Hersteller Springfield Armory hat einigen seiner neueren 1911er-Modelle dieses interne, mechanische Sicherheitssperrsystem spendiert, bei dem man mit einem mitgelieferten Spezialschlüssel das kleine, runde und drehbar gelagerte Element (siehe Bild unten) im Griffrücken der Pistole so verstellen kann, dass sich die Waffe nicht mehr bedienen bzw. abfeuern lässt. [/BLOCK]


    Das runde Teil mit den beiden Löchern dient beim ILS dazu, die Waffe zu sperren oder zu entsprerren.

    478 mal gelesen