Wundballistik

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wundballistik
    Wundballistik
    ist die Lehre vom Verhalten der Geschosse beim Eindringen in den Körper eines Menschen oder Tieres. Insbesondere wird das Verhalten des Geschosses beschrieben sowie die von ihm bewirkten Verletzungen an Geweben und Organen. Die Wundballistik ist ein interdisziplinärer Bereich mit Verbindungen zur Medizin, Forensik und Militärforschung.

    Erforscht wird die Wundballistik mit Hilfe von ballistischer Gelatine oder Tierversuchen (meist anästhesierte Schweine), worauf die Projektile abgeschossen werden.

    1,119 times viewed