Fernwettkampf (FWK / TWK)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fernwettkampf (FWK / TWK)
    Einige User des CO2air Forums hatten den Wunsch doch einmal gegeneinander in sportlichen Schießdisziplinen anzutreten. Dies scheiterte an den großen Entfernungen welche der einzelne hätte zurücklegen müssen. Also beschloss man den Wettkampf über die Distanz auszutragen..
    Heute treten Schützen aus ganz Deutschland gegeneinander an ohne die Wohnung zu verlassen.
    Die erste Wertung des FWK fand im Oktober 2005 statt.

    Der Schütze schießt nach vorgegebenem Reglement seine Wertung im heimischen Wohnzimmer, Schießkeller, in der Scheune oder wo auch immer. Dann wertet er Sein Ergebnis selbst aus und übermittelt dieses an die Wettkampfleitung. Die Wettkampfleitung fasst die Ergebnisse zusammen und stellt Sie nach Ablauf der im Reglement vorgegebenen Frist im Internet dar.

    Für fast jede freie Waffe findet sich eine Disziplin. Da man möglichst vielen Leuten die Teilnahme ermöglichen wollte und nicht jeder daheim so viel Platz hat einigte man sich auf zwei mögliche Distanzen. Fünf und zehn Meter. Gepaart mit den möglichen Waffen ergaben sich daraus folgende Disziplinen:

    - D1 10 m Kurzwaffe
    - D2 5 m Kurzwaffe
    - D3 10 m Langwaffe
    - D4 5 m Langwaffe
    - D5 5 m Kurzwaffe einhändig
    - D6 5m Airsoft

    Seit Februar 2007 gibt es auch noch den Teamwttkampf, welcher sich großer Beliebtheit erfreut. Hier bilden drei Schützen aus drei verschiedenen vorgegebenen Disziplinen ein Team und kämpfen drei Monate lang (sechs Wertungen, zwei Wertungen im Monat) gemeinsam um den Gesamtsieg.

    Des weiteren werden auch noch Bonus Wettkämpfe ausgetragen, welche spontan nach Wunsch der Teilnehmer ausgeschrieben werden. Das geht es um Wettkämpfe mit einer bestimmten Waffe, in einer festgeschriebenen Zeit oder in einer bestimmten Schießhaltung.

    Das Reglement des Fernwettkampfes ist auch nicht in Stein gemeißelt. Immer wieder gibt es feine Änderungen, ab und an gar eine neue Disziplin.
    Ständig wird das Reglement an die Wünsche und Ideen der aktiven Teilnehmer angepasst.
    Diese werden in den einschlägigen Threads des CO2air Forums besprochen.

    In vorderster Linie steht bei den Teilnehmern der Spaß, aber auch der Ehrgeiz besser zu werden. Für viele ist es auch ein guter Grund seine Schätzchen hervorzukramen, um damit zu schießen. Ein hohes Maß an Fairness und Disziplin ist allerdings auch erforderlich, so das keine Ergebnisse verfälscht werden.


    Die FWK Hauptseite (Externer Link): (nicht mehr aktuell)

    Nützliche Threads bei CO2air.de :

    FernWettKampf - III. offizieller Diskussionsthread
    Diskussionen um den FWK - Teamwettbewerb
    FWK - Regelentwürfe um eine FT / BR Disziplin
    Diskussionen um die FWK - Bonusrunden

    1.438 mal gelesen