GECO - P217

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • GECO - P217
    Bei der GECO P217 handelt es sich um den bisher einzigen in Deutschland mit PTB-Nummer zugelassenen Nachbau der (frühen) GLOCK 17, hergestellt von der Firma ERMA (-> ERMA Schreckschusswaffen). Auftraggeber war die Firma DYNAMIT NOBEL



    Bild: Mr. Linkdead


    Technische Daten
    Hersteller: ERMA, Dachau
    Modell: GECO - P217
    Vorbild: GLOCK 17
    Typ: Double-Action Pistole
    Kaliber: 9mm P.A.
    Länge: mm
    Breite: mm
    Höhe: mm
    Gewicht: g
    Kapazität: 17 Schuss
    Abzugswiderstand SA/ DA: g / g
    Ladenpreis: (1995)

    PTB-Nr: 672
    Herstellungszeitraum: 1994 - '96 (einige Exemplare mit Beschusszeichen von ´97)


    Ausführungen/ Varianten:
    brüniert, mit schwarzem Kunststoffgriffstück
    vernickelt, mit schwarzem Kunststoffgriffstück


    Testberichte und Vergleiche mit anderen Modellen:
    Pistole 9mm: Geco P217 (Glock 17)
    Pistole 9mm: Geco Mod. P217
    Pistole 9mm: Geco P217 Nickel von Dynamit Nobel AG - Troisdorf


    Allgemeine Diskusionen auf CO2air.de:
    ./. (eine Sammlung der wichtigsten Beiträge folgt)


    Interne Links:
    ERMA Schreckschusswaffen
    ERMA (allgemein)

    9,181 times viewed