SPRINGFIELD ARMORY (Hersteller)

  • SPRINGFIELD ARMORY (Hersteller)
    US-amerikanischer Hersteller von Schusswaffen. Vornhemlich werden Kurzwaffen nach Brownings Muster "1911" hergestellt (Kaliber .38, 9mm Luger und .45 ACP). Zuzeit existieren aber auch moderne Pistolen mit Kunststoffgriff ("XD") und es werden darüber hinaus diverse Varianten des M-14-Gewehres ("M-1") gebaut.

    Anfang der 1970er Jahre entstand die Firma mit dem Kauf des Namens "Springfield Armory", den zuvor das offizielle US Arsenal in Springfield/Mass. inne hatte. Nach einem Bankrott wenige Jahre später zog man samt neuem Besitzer nach Geneseo um - einer Kleinstadt in Illinois. Von da an mauserte sich der Betrieb zu einem der führenden im Bereich Kurzwaffen auf Basis der alten Konstruktion 1911.




    Die 1911er-Pistolen werden fast ausnahmslos aus geschmiedeten Rohlingen gebaut und genießen den Ruf von hoher Zuverlässigkeit, gepaart mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Einige Griffstücke ließ bzw. lässt Springfield bei IMBEL Brasilien herstellen. Direkter Konkurrent ist übrigens die Marke Kimber aus Yonkers/New York, die ein ähnliches Preissegment bedient. Es werden bei SA sowohl Verteidigungsversionen mit kurzen Läufen, recht schlicht gehaltene und nah am Urmodell "1911" orientierte Versionen, wie auch reine Matchpistolen hergestellt. Letztere kann man in Form von mehr oder weniger handgefertigten Stücken aus dem sog. "Custom Shop" erwerben.

    Springfield, Inc (Springfield Armory)
    420 W Main St, Geneseo, IL 61254-1524
    Contact Phone: (309) 944-5631

    Das aktuelle Firmenangebot findet man unter springfield-armory.com

    Bei der abgebildeten Waffe handelt es sich um eine S.A. Trophy Match im Kaliber .45 ACP, gefertigt in Stainless Steel.




    2,010 times viewed