Chemnitzer Sportwaffen ( SM )

  • Chemnitzer Sportwaffen ( SM )
    Chemnitzer Sportwaffen hat nach der Pleite ( 1999 ) von Rhöner Sportwaffen im Jahr 2000 alle Restbestände und Einzelteile von Schreckschußwaffen der Rhöner übernommen.
    Diese wurden in Chemnitz, soweit nötig, zusammengebaut und in Suhl beschossen. Der letzte Beschuß erfolgte im Jahre 2003.
    Danach haben die Chemnitzer alles, inclusiv der Gussmaschinen, an Record Firearms verkauft. Die Gussmaschinen zur Herstellung von Schreckschußwaffen wurden in Chemnitz nie benutzt.

    Für alle von den Chemnitzern in Suhl beschossenen Schreckschußwaffen stammen die Verpackung etc. aus Rhöner Produktion, nur ein Teil der Reinigungsbürsten und Abschußbecher stammen aus Chemnitzer Produktion. Die Abschußbecher aus Chemnitzer Produktion erkennt man am zweiteiligen Aufbau.

    Ein Teil der in Suhl beschossenen Schreckschußwaffen vom Modell COP und Action, haben eine Besonderheit: Das Beschußzeichen ist nicht wie bei anderen Schreckschußwaffen als zweitteilige Buchstabenkombination ( z.B. KF ) oder als zweistellige Zahl ( z.B. 75 ) ausgeführt, sondern als vierstellige Zahl, welche Monat und Jahr des Beschußes angibt. Bisher ist nur ein Beschußdatum davon bekannt: 1201 = Dezember 2001.

    Bedingt durch Fehler in der Produktion bei Rhöner Sportwaffen haben die Chemnitzer auch einen kleinen Teil der Modelle COP und Action in bi-colour zusammengebaut. Diese zweifarbigen Pistolen ( vernickelter Schlitten und brüniertes Griffstück ) haben alle das Beschußzeichen 1201 und machen ca. 1 % der COP und Action aus Chemnitzer Produktion aus. Bi-colour Waffen aus Rhöner Fertigung hat es offiziell nicht gegeben.
    Die Munitionsherstellung für Schreckschußwaffen wurde von den Chemnitzern nicht übernommen und wurde mit der Pleite der Rhöner eingestellt. Die letzten SM-Platz- / Gaspatronen stammen daher aus dem Jahr 1999.

    SM Chemnitzer Sportwaffen produziert heute nur noch Jagd- und Sportwaffen und die dazugehörige Munition inclusive dazugehöriger Platzpatronen.

    SM Modelle (RHÖNER Sportwaffen)

    3,868 times viewed