Einhandmesser (1)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Einhandmesser
    Wie der Name schon sagt, können diese Messer mit einer Hand geöffnet und auch wieder geschlossen werden. Dazu besitzen alle Einhandmesser einen Daumenknopf (i. engl. thumb stud).

    Dieser ist meist beidseitig auf der Klinge angebracht, damit für Links- und Rechtshänder geeignet. Manche Firmen stellen E. auch mit einem sogenannten Flipper her, durch den die Klinge binnen einer Sekunde geöffnet werden kann.

    Voraussetzung für einen Flipper ist ein teflonbeschichtetes Kugellager, daß es ermöglicht nahezu reibungslos das Messer zu öffnen. Ein bekanntes Modell mit diesen Eigenschaften stellt die Firma CKRT her.

    Gesichert werden solche Messer meistens mittels Liner Lock oder Lock Back.
    Manche Hersteller verwenden auch eigene Sicherungssysteme. Opinel-Messer zum Beispiel werden mittels eines Drehknopfes am Griff gegen Einklappen gesichert, die Firma CKRT hat für ihre Messer zusätzlich zum Liner Lock LAWKS und das mittlerweile verwendete AutoLAWKS entwickelt, um nur einige Beispiele zu nennen.

    Liner Lock Sicherungen befinden sich im Griff, kurz hinter dem Achsenpunkt der Klinge, innerhalb der Griffmulde für den Zeigefinger bzw. den Daumen, je nachdem wie das Messer in der Hand liegt. Die SIcherung sperrt die Klinge durch eine Feder, die hinter die Klinge springt, sobald das Messer geöffnet ist.
    Um diese Sperren zu lösen, genügt ein leichter Druck auf die Feder und das Messer kann wieder geschlossen werden.

    Beim Lock Back befindet sich der Verriegelungsmechanismus im Griffrücken und wird mittels Druck auf die Entsperrfeder im hinteren Teil des Griffes gelöst. Beim Lock Back greift ein Zapfen, der sich an der Verriegelung befindet in eine Nut im nicht sichtbaren Teils des Klingenrückens und sperrt ihn so gegen versehentliches Einklappen.

    Zusätzliche Sicherungssysteme Verriegeln die Sperrfedern mit einem Halteriegel, um das versehentliche Einklappen gänzlich auszuschließen. Meistens werden diese Zusätze bei Messern mit Liner Lock verwendet.


    Links zu weiteren Themen:

    Taschenmesser

    Fixierer

    2,073 times viewed