Anics SKIF 3000

  • Anics SKIF 3000
    Allgemeine Beschreibung:

    Das Anics Skif 3000 ist eine CO2-Pistole mit einem 28 Schuss Magazin. Die Pistole hat kein direktes Vorbild. Sie verfügt über SA- und DA Abzug, eine verstellbare Kimme und Abzugssicherung. Die A 3000 ist mit brüniertem und vernickeltem Schlitten erhältlich.



    A 3000 brüniert


    Technische Daten:
    Kaliber: 4,5 mm (.177)
    Gesamtlänge: 185 mm
    Lauflänge: 116,5 mm
    Gewicht: 720 g
    Geschossgeschwindigkeit: max. 160 m/s


    Testberichte:
    Anics SKIF 3000
    Anics SKIF 3000 - Weiterführendes Tuning
    Skif 3000 - CP99 Military - Auto 45
    Anics SKIF A 3000


    Bilder/Bedienungsanleitung/Explosionszeichnung:
    Explosionszeichnung
    A 3000 Poster


    Vergleiche mit anderen Modellen bzw. Kaufempfehlungen:
    Skif 3000 - CP99 Military - Auto 45
    A 3000 - A 9000 - CP88
    A 3000 zusammensetzen
    Anics 3000 SD
    Anfängerfrage A 3000
    A 3000 Railschiene
    A 3000 Montagering
    A 3000 Eigenheiten
    A 3000 v.s. CP99



    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Nachtrag zur Skif A-3000:
    von thomas magnum

    Einer der Hauptgründe die Waffe zu kaufen ist wohl die Angabe v1 = 160m/s damit soll dem Käufer suggeriert werden, dass ist die stärkste Co2-Kurzwaffe.
    Das ist so aber nicht ganz zutreffend, da die Scif A-3000 fast alle Geschossarten die es in 4,5mm gibt verschiessen kann.
    Man muß bei dem angegebenen Wert v1 = 160m/s davon ausgehen, dass das leichteste Geschoss zur Messung der v1 genommen wurde.

    Beispiel
    Eine Stahlrundkugel wiegt ca. 0,3g damit erreicht die Waffe eine v1 von 160m/s, das sind ca.3,9 Joule.
    Nimmt man aber einen Standart-Diabolo der ca. 0,5g wiegt, erreicht die Waffe ca. 125m/s was natürlich auch ca. 3,9 Joule sind.
    Ich zitiere mal einen Satz aus dem Frankonia-Katalog zu der Waffe, den ich als fair und richtig beschrieben empfinde:

    Je nach verwendeter Munition ist eine v1 bis 160m/s möglich.

    Was man auch auf der Herstellerseite nachlesen kann: Anics
    Das steht z.b. 123m/s mit Gamo Match 0,5g.

    Fazit:
    Die Skif A-3000 ist nur unwesentlich stärker als die Umarex Co2 Funwaffen die alle zwischen 3 und 4 Joule liegen.
    (davon ausgenommen natürlich die reinen Rundkugel-Waffen die liegen so bei 2,5 Joule.)

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    22,781 times viewed