Induktions Chrony App für Magnetspulen v1.6.0.0 10.05.2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Zusammen,


    Für diejenigen, die sich, so wie ich, auch einen Induktions Chrony mit Magnetspulen gebastelt haben (Siehe nachfolgende Links). Hier die passende, selber geschriebene Windows App (V1.3) dazu. Geschrieben mit Microsoft Visual Studio Community 2017.

    co2air.de/thema/101685-pfeilge…n-mit-dem-handy/?pageNo=1
    crosman-air-pistol-owners-foru…rd/index.php?topic=4292.0
    archerytalk.com/vb/showthread.…1060647896#post1060647896

    (C) 2018 Waldemar Schäfer
    Die App darf frei und uneingeschränkt genutzt werden. Änderungen an der Software sind nicht zugelassen. Support wird keiner angeboten. Bei Fragen, gerne per PN.

    Edit am 08.04.2018 18:48: Habe Version 1.4.0.0 hochgeladen. Ein Paar Bugs wurden beseitigt, Messungen Chart wurde etwas erweitert und die Formular Größe auf 1100 x 720 Pixel (ehemals 1100 x 800 Pixel) reduziert um auch auf einem älteren Laptop arbeiten zu können. :rolleyes:

    Edit am 11.04.2018 16:27: Habe Version 1.5.0.0 inclusive neuer Screenshots hochgeladen. Einstellparameter wurden aus dem Quellcode ausgelagert. Somit bekommt jeder die Möglichkeit seine Einstellungen auf sich persönlich abzustimmen. ;)

    Edit am 10.05.2018 21:37: Habe nun Version 1.6.0.0 hochgeladen. Hier gab es ein paar kleine Änderungen der Config Speicher Datei, die nicht richtig ausgelesen wurde. Des Weiteren wurde eine Fehleranalyse zur Berechnung des Messfehlers bzw. der Messungenauigkeit in [%] eingefügt. Diese Funktion basiert auf der Erkennung des jeweiligen Signals an den Spulen und dessen relativen Ausschlägen. Somit kann erkannt werden, ob der Pfeil in einem Winkel durch die Spulen geschossen wird und wie stark dieser Winkel ist. Wenn der Pfeil in einem Winkel durch die Spulen trifft wird der zurückgelegte Weg zwischen den Spulen größer, was eine Messungenauigkeit hervorruft. Es ändert sich entsprechend das Signal an den Spulen für die Nord und Süd Ausschläge. Aus diesen Werten wird dann die Messungenauigkeit berechnet und bei den Messwerten als "Fehler [%]" dokumentiert.


    Gruß,

    Walde
    Dateien

    939 mal gelesen