www.bdmp.de    

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CO2air.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

toolmaker

Meisterschütze

  • »toolmaker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Registrierungsdatum: 19. August 2010

Herkunft: Saarland

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Oktober 2010, 13:15

CCM - Messer ...

Hallo Messerleut` ...

Post war da !! Zur Vervollständigung meiner kleinen Sammlung hab` ich im Internet ein Messerchen ersteigert. Älteres Bundeswehr-Rekrutenmesser ... auf den ersten Blick baugleich mit den bei der Bundeswehr ausgegebenen Victorinox-Messern, den Vorgängern der heute eingesetzten Einhänder. Es ist mir schon bekannt, daß besagtes Messer von Victorinox bzw. von Fox hergestellt wurde ... hier hab`ich nun eins, auf dessen Klinge "CCM Rostfrei" eingeprägt ist.

Wer kann mir etwas zu "CCM" sagen ?? (Freue mich hauptsächlich über Informationen die belegen, daß mein Messerchen kein Mil-Tec-Schrott ist ... bitte!!)

Vorab erstmal Danke !!
tool. 8)

toolmaker

Meisterschütze

  • »toolmaker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Registrierungsdatum: 19. August 2010

Herkunft: Saarland

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Oktober 2010, 17:00

Soo, wieder was gelernt ...

CCM ist (oder war) einer der offiziellen Ausstatter der BW hinsichtlich Klappmesser. Weitere Hersteller: Adler, Aitor, ICAR, B+H, Klaas, TSR, Fox sowie eben Victorinox. Adler und Vic. werden als die besten Produkte beschrieben, gefolgt vom großen Rest. Mil-Tec ist und war natürlich zu keinem Zeitpunkt Ausstatter der BW - nach meiner bescheidenen Meinung laufen unter dieser Markenbezeichnung ausschließlich qualitativ minderwertige Produkte ... nicht nur Messer.

... jetzt bin ich schlauer.

tool. 8)

Phex V

Präzisionsschütze

Beiträge: 758

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Oktober 2010, 17:10

Miltec würde ich nichtmal kaufen wenn es der letze Hersteller auf Erden wäre.
Das ist Rohstoffverschwendung was die betreiben.
Man muss schon lange suchen um minderwertigere Waren zu finden.

toolmaker

Meisterschütze

  • »toolmaker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Registrierungsdatum: 19. August 2010

Herkunft: Saarland

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Oktober 2010, 17:28

@ Phex V: ... da haste uneingeschränkt Recht !!! Hatte zwar noch nicht so sehr viel von Mil-Tec in der Hand, aber das was ich befummelte, war nicht so beeindruckend.
tool. 8)